Wolfsails – Jeep Cherokee

Chris Romero – seines Zeichens Chef von Wolfsails und ein begnadeter Segelmacher und Bootserviceleister ht seine neues Zugfahrzeug von uns beschriften lassen. Wir durften schon vor einiger Zeit seinen VW Bus gestalten und haben nun auch den Jeep in einem ähnlichem Design beklebt.

diesmal alles in gebürsteter Silberfolie – die ist leider recht teuer, bringt aber eine wirklich coole Optik.              www.wolfsails.at


Autoflotte Gartengestaltung Unger

Michael Unger hat eine neues Logo entwickeln lassen und uns beauftragt, basierend auf diesem Logo seine Autoflotte neu zu gestalten und zu bekleben.

Basierend auf 1:20 Vorlagen der jeweiligen Fahrzeuge haben wir dann mit Michael gemeinsam den Umsetzungsvorschlag erarbeitet. Wenn das von unserem Kunden freigegeben worden ist beginnt die Produktion. Druck auf spezieller Car-Folie, Laminierung und anschließendes Herausschneiden der einzelnen Motive aus der Folie. Damit bewaffnet fahren wir dann zum Kunden und bekleben die Fahrzeuge – bei Michael etwas aufwändiger, da 5 Fahrzeuge und jedes von einer anderen Marke. Was uns zum Schluß aber besonders gefreut hat war die Freude von Michael Unger über die Umsetzung und den tollen neuen Look seiner Fahrzeuge  ( Logedesign in Kooperation mit Andre Unger )

www.gartengestaltung-unger.at

Weingut Burda – Leuchtpylone Motiv erneuert

Das Weingut Burda hat eine wundervolle Leuchtpylone vor Ihrem Weinkeller stehen. Leider wurden jedoch bei dieser Pylone  direkt bedruckte Opalglasplatten verwendet. Dieser Druck ist normalereise nur für kurzfristige Anwendungen geeigent und verliert sehr schnell seine Brillianz.

Das sah bei Burda nach ca 1,5 Jahren so aus :

    www.burda-weine.at

Wir haben dann mit Hilfe von Herrn Burda die Pylone abgebaut, zerlegt, die alten Druckreste entfernt und das ganze dann mit einer 4c bedruckten  und mit mattem Laminat ( UV Schutz ) überzogenen Folie neu beklebt. Dabei haben wir auch gleich das Motiv erneuert. Ich denke das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und die Pylone wir nun für viele Jahre keinen Anlass zur Sorge mehr geben.